Sundaze #4

Sundaze

Wie die Zeit rennt, jetzt ist es auch schon Oktober. Ich weiß gar nicht wo die Zeit geblieben ist. Vor zwei Wochen habe ich ein tolles Wochenende mit meinen Mädels in Paris verbracht. Die Woche über war mein Mann in Egypten und das Wochenende waren wir bei meinem Onkel und meiner Tante, unsere Batterien auftanken.  Jetzt habe ich ihn wieder zum Bahnhof gebracht, da es für ihn die Woche nach Taiwan geht. Vermisse ihn jetzt schon.

Sundaze #4

Die letzten Sundaze habe ich aufgrund von meinem nicht funktionierenden Zeitmanagement nicht geschafft. Ich bin momentan ein bisschen Antriebslos und hoffe, dass es bald besser wird. Es passiert irgendwie gerade so viel und auf der anderen Seite auch wieder nichts. Kennt ihr das?

Anfang der Woche war ich in Berlin auf einer Schulung für Konfliktmanagement. Ich liebe Schulungen. Neues zu lernen, altes zu Reflektieren und zu sehen, wie andere mit Themen umgehen. Zudem finde ich Kommunikation und Soft Skills Themen total spannend und freue mich immer, wenn ich mich hier weiterbilden kann.

Brandenburger Tor

Gestern haben wir unsere Reise nach Marokko gebucht, worauf ich mich schon riesig freue. Ich muss mich noch ein bisschen mehr in das Land einlesen, da ich mich mit den Sitten und Bräuchen noch nicht auskenne.

Ansonsten werde ich heute von meiner lieben Freundin vom Bodensee und ihren beiden Männern besucht. Ich freue mich schon riesig auf die drei. Davor muss ich allerdings die Wohnung noch ein bisschen Kindersicherer machen, da doch einiges in Greifnähe rumliegt 😀

Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag und ich hoffe ihr genießt ihn!

gesehen: Intern
gelesen/ gehört: Ken Follet – Die Brücken der Freiheit
gekauft: Spielerweiterung für Bohnanza
gegessen: Sushi

Meine #ootd_mefleur auf Instagram

Sundaze # 4- ootd

Ein Kommentar bei „Sundaze #4“

  1. […] ist es her seit meinem letzten Beitrag, vor allem seit meinem letzten Wochenrückblick. Als ich meinen Blog entworfen habe, habe ich mir meine Sonntagmorgende bildlich vorgestellt. Wie […]

Schreibe einen Kommentar