Welcome Back

Werbung

Willkommen zurück auf meinem Blog. Die letzten Monate war bei uns so viel los, dass ich keine Zeit hatte mich um meinen Blog zu kümmern. Lange habe ich überlegt, ob ich nicht einfach aufhören soll zu bloggen. Die Datenschutzgrundverordnung hat mir den Vorwand gegeben meinen Blog erstmal Offline zu nehmen.

Es kommt mir viel länger vor als ein Monat, seid mein Blog nicht mehr online war. Ich habe das Gefühl, dass in der Zeit so viel passiert ist. Wenn ich jedoch darüber nachdenke, stimmt das nicht.

Mein Mann und ich waren an den Wochenenden viel unterwegs. Wir waren wandern, waren auf Geburtstagen eingeladen und haben Junggesellinnenabschiede und Hochzeiten gefeiert. Ansonsten haben wir die Zeit zu zweit genossen.

Hochzeit in Erzingen
Hochzeitsoutfit
Hochzeitsoutfit

Jetzt ist er mit seinen Freunden in Wien um das Formel 1 rennen zu schauen. Ich sitze gemütlich auf unserem Balkon, die Sonne ist mittlerweile untergegangen, unsere Lichterkette leuchtet und Ed Sheeran begleitet mich musikalisch. Lange habe ich mir nicht mehr die Zeit genommen, mich einfach nur hin zu setzten und drauf los zu tippen. Heute hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich habe meinen Blog angepasst. Natürlich kenne ich mich nicht super gut mit dem Thema Datenschutz aus, habe aber meinen Blog nach besten Wissen und Gewissen angepasst.

Wie es mit meinem Blog inhaltlich weiter geht, weiß ich noch nicht. Inhalt über neue Beiträge habe ich momentan nicht. Jedoch möchte ich mir die Möglichkeit nicht nehmen meine Gedanken hier nieder zu schreiben oder über unsere Reisen zu berichten.

Als nächstes geht es für uns für drei Wochen nach Island und ich freue mich riesig darüber. So langsam sollte ich mich auch mal wieder an die Planung machen. Mein Mann hat hier schon fleißig vorgelegt und uns eine Route zusammen gesucht. Ich habe bis jetzt nur eine Packlist geschrieben und mir Wanderschuhe bestellt. Naja noch zwei Monate, da hab ich ja noch ein bisschen Zeit zum Organisieren.

Jetzt genieße ich erst einmal die warme Sommernacht auf dem Balkon und lasse meine Gedanken schweifen.

Auf ganz bald ihr lieben!

 

P.S.:

Ihr werdet in jedem meiner Beiträge das Wort Werbung finden. Nicht weil ich von Unternehmen mit Sachen überschüttet werde, sondern weil ich mich selbst schützen möchte. In meinem Blog geht es um mein Leben und meine Gedanken. Ich möchte nicht darauf verzichten zu schreiben was mich beschäftigt, was ich anhöre und mit wem ich unterwegs war und wo. Daher werden die Beiträge Kennzeichnen, sodass ich fröhlich drauf los schreiben kann.

Ob Werbung wohl das neue Unwort des Jahres wird 😀

Ein Kommentar bei „Welcome Back“

  1. Schön wieder von dir zu lesen <3

Schreibe einen Kommentar